loading

Leistungen

Architektenleistungen - Hochbauplanung und Bauleitung

Am Anfang eines jeden Projekts steht der vertiefte Dialog mit dem Bauherrn, seinem persönlichen Hintergrund, seinen Vorstellungen, Wünschen und Visionen. Hieraus entwickeln wir einen auf Ihr Bauvorhaben abgestimmten Entwurf, den wir zu einer genehmigungs- und ausführungsreifen Planung überführen. Wir führen die Ausschreibung der Bauleistungen durch und überwachen deren fach- und termingerechte Ausführung.

Jeder dieser "klassischen" Leistungsphasen kann einzeln oder auch als "Gesamtpaket" beauftragt werden.

Lph 1 - Grundlagenermittlung
Lph 2 - Vorentwurf
Lph 3 - Entwurf
Lph 4 - Genehmigungsplanung
Lph 5 - Ausführungsplanung
Lph 6 - Ausschreibung
Lph 7 - Mitwirkung bei der Vergabe
Lph 8 - Objektüberwachung
Lph 9 - Dokumentation

Ausgewählte Projekte / Referrenzen
Schulbau - Gymnasium Mering
Kindergarten - Rennertshofen
Verwaltungsbau - Sparkasse Donauwörth

Weiterführende Informationen zu den Leistungsbildern des Architekten erhalten Sie bei der Architektenkammer Bayern

Projektsteuerung

Das Leistungsbild der „Projektsteuerung“ ist eine Zusatzqualifikation, die im Rahmen großer Baupraxis und -erfahrung, sowie eigens hierfür ausgerichteter Fortbildungen bei der Architektenkammer erworben wird. Wir begleiten Sie in der Umsetzung sehr komplexer und großer Bauvorhaben und vertreten Sie in allen Bauherrenaufgaben. Wir erstellen und überwachen Master- und Projektablaufpläne und stellen so höchste Termintreue und Kostensicherheit her.

Ausgewählte Projekte / Referrenzen
Traktorenhalle FENDT - Markt Oberndorf

Schulbauplanung und -beratung

Die Schulbauplanung stellt einen unserer Büroschwerpunkte dar. Wir blicken auf nunmehr über 100 realisierte, teilweise komplexe Schulbauprojekte. Spezialisierte und erfahrene Schulbau-Projektleiter, sowie von akkreditierte und ausgebildete Schulbauberater stehen dem Bauherrn aus unserem Büro für jedes Projekt zur Verfügung.

Schulen sind heute nicht nur „Lernorte“, sondern vor Allem „Lebensraum“. Wir stehen im stetigen Dialog mit unseren Bauherrn, der Schulfamilie, Lehrern, Pädagogen, sowie den Kultusbehörden. Schulbau heißt für uns vor Allem, der Pädagogik freien Raum zu lassen und hierfür optimale funktionale Bedingungen zu schaffen. Wir studieren neue pädagogische Entwicklungen, partizipieren in diversen Modellprojekten und Fachveranstaltungen und schaffen so die Grundlage nachhaltiger Schulbauplanung.

Ausgewählte Schulbauprojekte / Referrenzen
Gymnasium Mering - Mering
Grund- und Mittelschule - Lenting
Grund- und Mittelschule - Oettingen i. Bayern
Gymnasium - Donauwörth

Farbberatung und Innenraumgestaltung

Wann immer wir als Architekten mit einem neuen Projekt beauftragt werden, verstehen wir diese Auftrag immer, dem Bauherrn ein „Gesamtwerk“ zu liefern, bei dem unser „Denken“ bzw. unsere Gestaltung nicht an der Außenhülle eines Gebäudes endet, sondern stets im Innenraum fortgesetzt wird.

Unsere Architekten verfügen über das notwendige Fachwissen individuelle auf Ihr Bauvorhaben ausgerichtete Farb- und Materialkonzepte zu erstellen und Ihnen diese anschaulich darzustellen. Dies erfolgt schon in den frühen Leistungsphasen und ist Grundlage und Abschluss einer jeden Entwurfsplanung. Die Umsetzung erfolgt sowohl klassisch in dreidimensionalen Skizzen und Zeichnungen, als auch über computergestützte Simulationen.

Beispiele umgesetzter Farb- und Materialkonzepte / Innenraumgestaltungen / Möbeldesign
Gymnasium Mering
Grünbeck Forum
Grundschule Mühlried

Vorbeugender Brandschutz

Hierunter fallen Maßnahmen, die im Vorfeld getroffen werden, um einer Entstehung und Ausbreitung von Bränden entgegenzuwirken und die Auswirkungen von Bränden so weit es geht einzuschränken. Der vorbeugende Brandschutz gliedert sich in:

- Baulicher Brandschutz
- Anlagentechnischer Brandschutz
- Organisatorischer Brandschutz

Im bauordnungsrechtlichen Sinne dient der vorbeugende Brandschutz dem Schutz von Leib und Leben, der Umwelt und der öffentlichen Sicherheit und ist als Voraussetzung für eine wirksame Brandbekämpfung gefordert. Wir beraten Sie gerne zu allen Fragen des vorbeugenden Brandschutzes für Ihr Projekt, erstellen Brandschutznachweise und stimmen die notwendigen Planungen mit Behörden und Sachversicherern und Fachfirmen ab.

Energieberatung

Ein wichtiges Element jeder Entwurfsplanung ist ein optimales auf Ihr Bauvorhaben zugeschnittenes Energiekonzept. Die Grundlage hierfür ist eine individuelle Energieberatung, die sich mit den Themen der Erzeugung und Speicherung, des Transport, der Bereitstellung und des Verbrauch von Energie auseinandersetzt. Im Besonderen stehen die Betrachtungen über die mögliche Einsparung, Umwandlung und Rückgewinnung von Energie.

Mit unseren ausgebildeten und von der Kammer zugelassenen Energieberatern erhalten Sie aus einer Hand beides: Architektur und energetische Beratung. Die Ausstellung von Energieausweisen für jedwede Bauaufgabe bieten wir bei Bedarf auch als Einzelleistung an. Bitte sprechen Sie uns an.

SiGe-Koordination

Der SiGe-Koordinator hat gemäß der „Verordnung über Sicherheit und Gesundheitsschutz auf Baustellen“ die erforderlichen Maßnahmen der Arbeitssicherheit und des Gesundheitsschutzes festzulegen, zu koordinieren und ihre Einhaltung zu überprüfen. Er übernimmt diese Aufgaben nicht nur während der Ausführung, sondern bereits in der Planungsphase von Bauvorhaben. Wenn auf einer Baustelle Beschäftigte mehrere Arbeitgeber beschäftigt sind erstellt der SiGe-Koordinator einen Sicherheits- und Gesundheitsschutzplan.

Mehrere unserer erfahrenen Bauleiter und Architekten verfügen über diese Zusatzqualifikation, die im Rahmen von Fachlehrgängen erworben werden muss. Gerne bieten wir Ihnen diese gesondert zu beauftragende Leistung für Ihre Baustelle an.

Visualisierung und Modellbau

Ein selbstverständliches Kernelement unserer Arbeit ist es, dem Bauherrn den Entwurf und das architektonische Konzept seines Bauvorhabens so anschaulich als möglich darzustellen. Schon möglichst früh wollen wir den Bauherrn „mitnehmen“ und in sein Bauvorhaben einbinden.

Hierzu stehen uns alle Möglichkeiten klassischer Architekturdarstellung zur Verfügung. Sei es das real „begreifbare“ Pappmodell, in dem man schon einmal das Dach abheben kann, um in den Innenraum zu schauen, oder seien es fotorealistische Computeranimationen, die den Eindruck von Tag und Nacht vermitteln können. Den Möglichkeiten sind hier keine Grenzen gesetzt.

Informationen der Architektenkammer Bayern
Bauen mit Architekten

Externer Link
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Ok