loading

Theodor-Heuss-Gymnasium, Nördlingen

Category

Schulbau

Date

Tag der offenen Tür 23.11.2019

Client

Landkreis Donau-Ries

Scale

7.600 m² Nutzfläche

Enlarge
Kernstück und Herz der von obel I architekten sanierten und grundlegend umgestalteten Schule ist das neue lichtdurchflutete zentrale Atrium, welches durch das Öffen der Geschossdecken ermöglicht wurde. Verbindungsstege ermöglichen dabei kurze Wegeverbindungen und fördern die Kommunikation durch zahlreiche neue Sichtverbindungen.

"Aus einem Bauwerk der 60er Jahre ist ein heller, offener, moderner Schulbau geworden"

Augsburger Allgemeine, Lokalteil Nördlingen 15.7.2019

Das über dem Atrium plazierte große Oberlicht bringt natürliches Tageslicht bis weit in das Erdgeschoss hinein. Die offenen Flurzonen sind als Lernlandschaften konzipiert und mit einer entsprechend hohen Aufenthaltsqualität gestaltet. Warme Materialien wie Holzverkleidungen, viel Farbe und vor Allem Natürliches Licht förden den immer wichtiger werdenden Aspekt der Ganztages Betreuung und dessen pädagogischer Lehrformen.
Share
Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.