Rathaus Bissingen

Neubau des Rathauses des Markts und der Verwaltungsgemeinschaft Bissingen

Bilder

 

Infos

Bauherr

Markt Bissingen

Am Hofgarten 1

86657 Bissingen
  

Hauptnutzfläche

Baubeginn

Baufertigstellung

Leistungsphasen

ca. 980 qm

Oktober 2010

Juni 2012

1 - 9

 

Der Neubau des Rathauses befindet sich im „Hofgarten“ auf historischem Grund.

Im Zuge der Aushubarbeiten kamen archäologische Funde zu Tage, die in Begleitung des

Landesamt für Denkmalpflege sach- und dachkundig ausgegraben und dokumentiert werden.

Das Rathaus hat einen quadratischen Grundriss mit 17,24 m x 17,24 m und besteht aus einem

2. und 1. Untergeschoss, Erdgeschoss und Obergeschoss. Der Grundriss ist zentral angelegt und

Die Ansichten sind nahezu symmetrisch aufgebaut, wodurch der Charakter des Gebäudes maßgeblich geprägt wird.

Er wirkt sehr klar, schlicht und dennoch repräsentativ. Der Luftraum und die Lichtkuppel liegen genau in der Mitte

Des Gebäudes und sind ebenfalls quadratisch mit ca. 5,00 m x 5,00 m.

Bei der Planung des Rathauses, einschließlich der Außenanlagen wurde darauf geachtet, die Anlagen behindertengerecht

Auszuführen. Obwohl das Gelände um das Rathaus sehr unterschiedliche Neigungen aufweist, sind der Haupteingang

Im Erdgeschoss und der Zugang im 1. Untergeschoss ohne Stufen erreichbar.

Im Gebäude befindet sich ein Aufzug, hierdurch sind alle Geschosse und Räume behindertengerecht erschlossen.

Darüber hinaus wurde auch eine behindertengerechte Toilette integriert.

Die Außenanlagen am Rathaus, sowie die Stellplätze wurden komplett neu geplant und errichtet.

 

 

   
Copyright ©2014-2018 Obel-Architekten GmbH, Teutonenweg 10, 86609 Donauwörth - Alle Rechte vorbehalten! Diese Seite wurde für die Benutzung von Firefox 39 optimiert!

Anmeldung