Grund- und Mittelschule Harburg

Generalsanierung der Grund- und Mittelschule Harburg

Bilder

 

Infos

 

 

 

 

 
Bauherr

Schulverband Harburg

Schlossstrasse 1

86655 Harburg


  

Bruttogrundrissfläche

Baubeginn

Baufertigstellung

Leistungsphasen

4.986 qm

2009

2011

1 - 9

 

 

Das bestehende Schulgebäude mit Schwimmbad ist ein Sichtbetonbau der 70er Jahre. Der energetische Zustand war bedenklich. Die Sicht-betonfassaden erosiv und carbonatisiert. Die Oberlichtpyramide war als Einfachverglasung ausgeführt. Die Wärmeausleitbrücken waren heftig, Brandschutz, Flucht- und Rettungswege mangelhaft bzw nicht gegeben. Die Fassaden wurden komplett neugestaltet und energetisch ertüchtigt (Passivhausstandard). Neue filigrane Fluchtbalkone dienen auch dem Sonnenschutz. Umbau und Generalinstandsetzung in 4 Abschnitten bei vollem Schulbetrieb.

 

 

 

   
Copyright ©2014-2017 Obel-Architekten GmbH, Teutonenweg 10, 86609 Donauwörth - Alle Rechte vorbehalten! Diese Seite wurde für die Benutzung von Firefox 39 optimiert!

Anmeldung